Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Verschiedenes > Eiland-Zeitung > Der Kommentar > Der Kommentar

Der Kommentar Nur für Redakteure

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2009, 19:29   #1
Gary Grantl
Neuer Eiland-Dichter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bungalow
Beiträge: 22
Standard Story über Pferde

Es gäbe wirklich Neues zu berichten, wenn von UFOs auch außerhalb des sogenannten journalistischen Sommerloches zu schreiben wäre.
Aber nur, weil jetzt grad kein Sommerloch ist?
Ich versuchs mal mit einer Story über Pferde.
Es gibt ja verschiedene Pferde: Nilpferde zum Beispiel, Steckenpferde und Blumentopferde! Während man allerdings erstere kaum zur Freizeitkulturgutbeschäftigungsgrundlage zählen kann, sind die anderen schon aus allgemeinem Liedgut bekannt: Hobbyhobby Reiter...
Was kann man zur Zeit allerorts auf der Terasse, Veranda oder im Vorgarten beobachten? Ein- und Umpflanzaktionen! Das Zimmergrün braucht neue Erde, einen größeren Topf und frischen Humus. Hobbygärtnern halt. Humus ist eine ungemein wichtige Substanz! Ich hole die Menge, die ich brauche, immer von der örtlichen Kläranlage. Das Granulat aus unseren Abwässern. Kennen sie?
"Schön granulierter Scheiß - besser, als genmanipulierter Mais."
Mein Neffe in der Experimentierphase hat mir letztes Jahr beim Umtopfen geholfen, und wie es in Onkelkreisen so üblich ist, durfte der Kleine auch seine eigene Mixtur in einem Topf verbuddeln.
Er mischte Hundehaare des Nachbarhundes (Bullterrier, bissig,) mit Rettichsamen (scharf) und setzte da hinein einen Zögling der Agave parrisana. Sein Zuchtziel war eine fleischfressende Pflanze.
Zuerst fiel mir beim diesjährigen Umtopfen dieses Gewächs in dem mit Fingerfarben schön bunt bemalten Topf nicht besonders auf. Erst, als ich diesen einen Meter großen kaktusähnlichen Rettich aus dem viel zu kleinen Topf hieven wollte, meinte ich, ein drohendes Knurren wahrzunehmen. Ich ging erschrocken mal drei Meter zurück und musterte das Ding. Mannomann, ein UFO! Ein Unbekanntes Floristisches Objekt.
Das glauben sie mir nicht?
Dann glauben sie wohl auch nicht an Ufos aus dem All?
Was glauben sie denn, mit was das journalistische Sommerloch demnächst wieder aufgepäppelt wird?
Vielleicht mit Horrormeldungen über genmanipulierten Mais?
Ganz ehrlich: Das glaub ich auch!

Gary Grantl
Gary Grantl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg