Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Satire Zipfel

Satire Zipfel Für Zyniker und andere Fieslinge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2019, 04:25   #1
Falderwald
Lyrische Emotion
 
Benutzerbild von Falderwald
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Inselstadt Ratzeburg
Beiträge: 9.799
Standard Klimapaket #2



Klimapaket #2

Soll sich der Klimaschutz auch lohnen,
benötigt es schon Billionen,
doch woher nehmen, wenn nicht stehlen,
das lässt sich ehrlich nicht verhehlen.

Natürlich auf legalem Wege,
auch nicht der Wirtschaft ins Gehege
zu kommen, muss es bald geschehen,
die Zeit wird wie im Flug vergehen.

Die Sache mit dem Klimawandel
entpuppt sich als Zitronenhandel,
es liegt im menschlichen Ermessen
Zitronen richtig auszupressen.

Ich bring mich ein in diese Runde
mit Greta Christus im Verbunde
und möchte einen Vorschlag machen,
so einfach, ja, ihr werdet lachen:

Man pflanze in den Arsch dem Wähler
gesetzlich einen Darmwindzähler
für eine Flatulenzensteuer,
denn Klima ist uns lieb und teuer.

Falderwald
. .. .


__________________


Oh, dass ich große Laster säh', Verbrechen, blutig kolossal, nur diese satte Tugend nicht und zahlungsfähige Moral. (Heinrich Heine)


Falderwald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2019, 14:58   #2
Thomas
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Thomas
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 3.326
Standard

Lieber Falderwald,

ein entsprechendes Gesetz wird kommen, wobei jedoch Politiker ausgenommen werden, und zwar nicht nur bezüglich des Anus, sondern auch der Abgasungen am oberen Ende.

Liebe Grüße
Thomas
__________________
© Ralf Schauerhammer

Alles, was der Dichter uns geben kann, ist seine Individualität. Diese seine Individualität so sehr als möglich zu veredeln, ist sein erstes und wichtigstes Geschäft. Friedrich Schiller
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2019, 19:32   #3
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 8.570
Standard

Hi Faldi!

Der Einstieg ist herausfordernd, kann (und will) das "Soll ..." doch betont angelesen werden. Die Wahrscheinlichkeit, hier erneut ansetzen zu müssen, ist groß.

Vorsicht mit der heiligen Greta! Dieter Nuhr fängt sich regelmäßig einen Mords-Shitstorm ein, wenn er auch nur satirisch an diese Verkörperung des schlechten Menschheitsgewissens rührt!

Was wir Menschen furzen, ist irrelevant im Vergleich zu den Gasmengen, die allein das von uns für den Fleischkosum gezüchtete Vieh produziert!

Gern gelesen!

LG, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Dummheit und Demut befreunden sich selten.

Die Verbrennung von Vordenkern findet auf dem Gescheiterhaufen statt.
Hybris ist ein Symptom der eigenen Begrenztheit.
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2019, 19:37   #4
Falderwald
Lyrische Emotion
 
Benutzerbild von Falderwald
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Inselstadt Ratzeburg
Beiträge: 9.799
Standard

Moin Thomas,

du meinst, dass die dann ohne Einschränkungen bewusst und hemmungslos weiterhin Bohnen, Zwiebeln und Knoblauch in Massen futtern dürfen?

Das finde ich sehr, sehr ungerecht...


Servus Erich,

ich kann Greta nur bewundern, was hätte ich in dem Alter darum gegeben, solche Abenteuer wie sie zu erleben.
Was die Menschen daraus machen, ist eine andere Sache.

Du hast natürlich vollkommen recht mit den erzeugten Gasmengen, aber du vergisst wohl, dass es auch unter den Menschen eine ganze Menge Rindviecher gibt, manche mit Hörnern, manche ohne.

Der herausfordernde Einstieg macht es doch erst interessant, passt schon, ist nur das Hilfsverb im Satz.


Vielen Dank für Gedanken und Kommis zum Thema...


Liebe Grüße

Bis bald

Falderwald


__________________


Oh, dass ich große Laster säh', Verbrechen, blutig kolossal, nur diese satte Tugend nicht und zahlungsfähige Moral. (Heinrich Heine)


Falderwald ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg