Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Denkerklause

Denkerklause Philosophisches und Nachdenkliches

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2019, 19:44   #1
Falderwald
Lyrische Emotion
 
Benutzerbild von Falderwald
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Inselstadt Ratzeburg
Beiträge: 9.799
Standard Wozu?



Wozu?


Man sagt, der Himmel sei erfüllt von Geigen-
und Harfenklängen, wolkig, weiß, wattiert,
im Klima prima, wenn zu warm schattiert,
begleitet von der Engel Jubelreigen.

Man sagt, dass jenen die zur Hölle steigen,
im Schwefeldunst es in der Seele friert,
bevor ein Dämon sie in Öl frittiert,
die Klagelaute werden niemals schweigen.

Man sagt so viel und steigt doch über Leichen,
die Wölfe formen aus den Schafen Herden,
mit Gott und Teufel schreckt man ohnegleichen.

Ich frage mich, was soll denn daraus werden?
Den Himmel kann kein kleiner Mensch erreichen,
die Hölle aber hat er schon auf Erden.


Falderwald
. .. .


__________________


Oh, dass ich große Laster säh', Verbrechen, blutig kolossal, nur diese satte Tugend nicht und zahlungsfähige Moral. (Heinrich Heine)


Falderwald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2019, 20:35   #2
Erich Kykal
TENEBRAE
 
Benutzerbild von Erich Kykal
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 8.570
Standard

Hi Faldi!

Ein trefflich formuliertes Sonett zu einem mir vertrauten Thema!

S2Z1 - Komma nach "jenen".

S2Z4 - klingt etwas "drangehängt" und wirkt dieserart dazuformuliert wie ein Fremdkörper im sonst so eloquenten Satzgefüge.
Die inhaltlich wie formal wunderbaren Terzette allerdings entschädigen voll und ganz!

Auch die Quartette gefallen: die platten Glaubensbilder, diese eigentlich einfältig zu nennende Schwarz-weiß-Kulisse, die Drohgebärden wider Zweifler und Denkende!

Wenn man mal genau darüber nachzudenken bereit wäre, würde man erkennen, wie unsäglich langweilig, erstarrt und leblos das sog. "Paradies" in Wirklichkeit wäre - nach spätestens ein paar Monaten in diesem "Bild" wäre man wohl zu Tode frustriert!
Und die unterirdische "Hölle" mit pieksenden Dämonen und Kochtöpfen für die Sünderseelen; ja selbst Dante's etwas ausgefeiltere Visionen - was für eine Kirmesattraktion! Man fragt sich, wie man denkenden Menschen überhaupt mit sowas Angst machen konnte!
Ach ja, der allenthalben vorhandene Bildungsmangel ...
Aber leider gibt es selbst heute noch genügend Logikverweigerer, die lieber an solche Kindergartenwelterklärungsmodelle glauben wollen als sich klare Gedanken zu erlauben!

Man "erschafft" sich eine Hölle im Jenseits für alle, die schon die Welt zur Hölle machen, weil man zu feige ist, sich zu verbünden und sie gleich hier auszumerzen und nennt es Demut, weil nur Gott richten dürfe. Und gleich danach hackt man einem 10jährigen Dieb die Hand ab ...

Ach, ich wünschte, ich müsste mich nicht mehr ärgern ob all der Blödheit in der Welt ...


Sehr gern gelesen - trotz Aufreger.

LG, eKy

Sehr gern gelesen!

LG, eKy
__________________
Weis heiter zieht diese Elend Erle Ute - aber Liebe allein lässt sie wachsen.
Wer Gebete spricht, glaubt an Götter - wer aber Gedichte schreibt, glaubt an Menschen!
Ein HAIKU ist ein Medium für alle, die mit langen Sätzen überfordert sind.
Dummheit und Demut befreunden sich selten.

Die Verbrennung von Vordenkern findet auf dem Gescheiterhaufen statt.
Hybris ist ein Symptom der eigenen Begrenztheit.
Erich Kykal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum, wozu, wieso Felix Denkerklause 0 31.10.2017 10:17
Wozu ein neues Forum? Falderwald Versunkenes 0 28.05.2014 18:50
Wozu die Aufregung ?! Fenek Ein neuer Morgen 2 15.04.2010 23:20
Wozu malen auf Zakynthos ? Lisa Kurzgeschichten 2 11.08.2009 16:59
Wozu schreiben auf Zakynthos ? Lisa Kurzgeschichten 3 23.06.2009 23:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg