Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Gedichte > Auf der Suche nach Spiritualität

Auf der Suche nach Spiritualität Religion und Mythen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2020, 21:00   #11
Rotgold
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Lightning Beitrag anzeigen

Aber ich bin dann auch mal raus aus dem Thema,

Ich auch.
Und somit habe ich auch ge-antwortet.
Was hierzuforum ja eine große große Seltenheit ist.

Hier hat man als Neuzugang den Einduck, man redet mit Betonwänden, nicht mit Mitmenschen.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2020, 06:38   #12
Lightning
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Lightning
 
Registriert seit: 07.05.2019
Ort: Im Moment genau hier
Beiträge: 179
Standard

Dann bedanke ich mich noch kurz, weil ich zusätzlich zum hochnäsigen Niemand
auch noch zur unmenschlichen Betonwand wurde

Bleibt noch zu erwähnen, dass es sich um ein Forum handelt,
in welchem man nach anderen Meinungen und "Kritik" sucht.
Aus meiner Sicht also eher ein "Lernforum" für Schreiberlinge.
Daher schreibe ich auch meine Meinung, und nicht nur "Sehr schöne Zeilen mit Tradition".
Wenns gerade nicht so aktiv ist, muss man das eben akzeptieren,
auch wenn man sich in der Corona-Zeit evtl. mehr Unterhaltung "wünscht".
Du ignorierst übrigens auch meine Frage, nach dem tiefgründigeren Inhalt
seit geraumer Zeit. Ob ich mit meiner Ansicht nicht doch irgendwo richtig lag,
weiss ich auch nicht. Ich nehme es mal an, da ja nichts tiefgründigeres kommt.

Um dein Beispiel mit einem Gespräch auf der Straße aufzugreifen:
Wenn ich da gesagt hätte, sry.. sehe die Tiefgründigkeit noch nicht..
dann hättest du ja auch nicht gesagt, geh zu jemand anders und such sie..
oder mich mit Gebäck beworfen. Und wenn die Straße leer gewesen wäre,
hättest du dich wohl auch nicht aufgeregt. Aber gut.. man weiss ja nie ^^

In anderen Foren, die eher "spezialisiert" sind, wirst du übrigens auch nicht wirklich viel zu deinen Zeilen bekommen.
Meist findet sich dort auch eine "Spammregel" bezüglich der Kommentare,
weshalb eine ausgiebige Unterhaltung meist gar nicht möglich/erwünscht ist.
Daher sagte ich dir auch in einer PN, dass die meisten in 2-3 Foren registriert sind,
um mehrere Meinungen zu ihren Zeilen zu bekommen.. was dein Handeln hier für mich
noch etwas unverständlicher macht. Sry. Gibt auch gar nicht so viele Foren in der Art,
weshalb ich hoffe, dass sich das nach Weihnachten + Corona hier wieder aktiver gestaltet.

LG, Stefan

*Um dich nochmal zu zitieren:

"Eine anständige Frage ist auch eine anständige Antwort wert!"
Ich habe anständig gefragt, aber keine Antwort bekommen.
"Ich kenne mich damit nicht aus ...."
Das wäre auch eine mögliche Antwort gewesen.
Immer noch besser als gar nix."

Und das nachdem ich das zuvor schrieb... und auch deutlich ausführlicher wurde:

"Mein Antrieb war hier eher, dir auf deine Frage zu antworten.
Die Antwort ist also in kurz: Ich habe keine Ahnung
Wenn du den Inhalt aufklären würdest, wäre es sehr nett.
Zumindest aus meiner Sicht *g*"

Dass ich da irgendwann nur noch den Kopf schütteln kann, sollte irgendwie verständlich sein. Ist auch nochmal ein Unterschied,
ob keiner antwortet, aufgrund diverser Umstände.. oder ob man dann, wenn jemand antwortet..
so schreibt, als wäre der Jemand gar nicht hier.. oder den Jemand nur "anpöbelt"

Geändert von Lightning (11.12.2020 um 08:06 Uhr)
Lightning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2020, 09:17   #13
Rotgold
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Lightning Beitrag anzeigen
Dann bedanke ich mich noch kurz, weil ich zusätzlich zum hochnäsigen Niemand
auch noch zur unmenschlichen Betonwand wurde
Wieso fühlst denn DU dich angesprochen?
Schade, dass du meine Worte ins Gegenteil verkehrst.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2020, 10:15   #14
Lightning
Erfahrener Eiland-Dichter
 
Benutzerbild von Lightning
 
Registriert seit: 07.05.2019
Ort: Im Moment genau hier
Beiträge: 179
Standard

Weil ich der einzige war, der mitgeschrieben hat?
Kommt eben so rüber, als ob dir keiner antworten würde..
aber es wurde ja von mir geantwortet. Die Unterhaltung
drehte sich danach eigentlich nur noch darum,
dass niemand antwortet. Und selbst auf die Gründe
bin ich ja eingegangen

Zudem betrachte ich mich als Teil des Forums, wenn ich hier aktiv bin.

LG, Stefan

Geändert von Lightning (11.12.2020 um 10:42 Uhr)
Lightning ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Tag wie jeder Trauerdichter Liebesträume 0 12.10.2019 22:00
Und jeder Tag beginnt waterwoman Ein neuer Morgen 4 16.12.2018 17:07
ein tag wie jeder andere Walther Finstere Nacht 0 18.03.2013 20:09
Ein jeder wirkt... ginTon Bei Vollmond 0 26.11.2012 20:19
Jeder wie er will! a.c.larin Der Tag beginnt mit Spaß 4 19.02.2011 08:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg