Gedichte-Eiland  

Zurück   Gedichte-Eiland > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 252
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: mallarme
Forum: Finstere Nacht 27.11.2019, 22:56
Antworten: 2
Hits: 167
Erstellt von mallarme
Lieber Alexander, habe ja schon einiges von Dir...

Lieber Alexander,
habe ja schon einiges von Dir gelesen und bin immer wieder beeindruckt.
Und deshalb bin ich um so mehr angetan, dass Du in diesen Versen enormes
Potential detektiert hast.
Ich...
Forum: Finstere Nacht 26.11.2019, 22:37
Antworten: 2
Hits: 167
Erstellt von mallarme
NOVEMBER

Dieser Monat, mit dem weichen grauen Licht
versperrt ist da der Blick aufs Leben
viel trister Raum ist uns gegeben
bis das der Seelenfrieden bricht.

Bitter süß das hangend Trübe
hat schon lang...
Forum: Finstere Nacht 26.11.2019, 22:25
Antworten: 4
Hits: 228
Erstellt von mallarme
Lieber Trauerdichter, finde es eine sehr...

Lieber Trauerdichter,
finde es eine sehr gelungene Leistung,
ein sehr ernstes Thema in solch eine Form
zu bringen. Gefällt mir.
Passt auch sehr zum aktuellen Monat.
Sehr gern gelesen und
Beste...
Forum: Denkerklause 21.11.2019, 20:19
Antworten: 6
Hits: 215
Erstellt von mallarme
Liebe Chavali, hier ist er also, der Dialog an...

Liebe Chavali,
hier ist er also, der Dialog an dem Du gearbeitet hast.
Ich find ihn gelungen.
Liebe, Sehnsucht und Treue, wichtige Pfeiler für das
Zusammenleben, das positive Zusammenleben, die...
Forum: Finstere Nacht 21.11.2019, 20:06
Antworten: 2
Hits: 154
Erstellt von mallarme
Ja liebe Chavali, es geht um die Aufarbeitung...

Ja liebe Chavali,
es geht um die Aufarbeitung und da hilft es wirklich,
es auszusprechen und es sich bewusst machen.
Ich danke Dir fürs Vorbeischauen
Beste Grüße
mall
Forum: Finstere Nacht 20.11.2019, 15:42
Antworten: 2
Hits: 154
Erstellt von mallarme
Monolog mit einer Toten

Und nun stehe ich hier im Dunkel
und suche Dein Fenster
und sehe hinter gelber Gardine den schmalen Schatten
der längst nicht mehr Dein Schatten ist
und ich weine die Tränen heraus
die ich...
Forum: Ein neuer Morgen 26.10.2019, 07:33
Antworten: 6
Hits: 360
Erstellt von mallarme
Lieber Thomas, danke Dir sehr für Deinen...

Lieber Thomas,
danke Dir sehr für Deinen aufmunternden Kommentar,
"der Wind im Gedicht", ja da hat man geleich wieder
doppelt Lust etwas neues zu machen.
Beste Grüße
mall
Forum: Ein neuer Morgen 22.10.2019, 23:13
Antworten: 6
Hits: 360
Erstellt von mallarme
Liebe Chavali, danke Dir sehr fürs...

Liebe Chavali,
danke Dir sehr fürs vorbeischauen.
Ja der erste Aufschlag bezüglich eines Sonetts
war dürftig, das gebe ich zu, aber ich wollte es
nicht unversucht lassen.
Wenn mal wieder mehr...
Forum: Minimallyrik und Aphorismen 28.09.2019, 00:15
Antworten: 0
Hits: 233
Erstellt von mallarme
Das letzte Quartal

Rot und hochgelobt, Oktobersonne
Genuss der Glut, mit wenige Wonne

da schaut schon der November rein
und wir spüren der Tristesse Pein,

das kann nur der Dezember lösen
mit dem Endsieg über...
Forum: Der Tag beginnt mit Spaß 16.09.2019, 20:13
Antworten: 2
Hits: 266
Erstellt von mallarme
Lieber Alexander, dank Dir fürs vorbei schauen...

Lieber Alexander,
dank Dir fürs vorbei schauen und die eingehende Analyse.
Weniger ist manchmal mehr und so ist auch hier.
Ohne den Artikel wird es rund.
Besten Dank und Grüße
mall
Forum: Der Tag beginnt mit Spaß 13.09.2019, 23:04
Antworten: 2
Hits: 266
Erstellt von mallarme
Sonne überm Bodden

Mitten im Schilf da gibt es n Platz
Da stehn ein paar Stühle
Der Bodden bringt Kühle,
Das is da son richtiger Schatz.

Kommen dann Menschen
Dann ist es wie Regen,
Dann kann man kaum sitzen...
Forum: Minimallyrik und Aphorismen 13.09.2019, 22:36
Antworten: 3
Hits: 375
Erstellt von mallarme
Lieber Erich, es sei Dir gegönnt auch mal...

Lieber Erich,
es sei Dir gegönnt auch mal sarkastisch zu sein, ein Zyniker bist Du hoffentlich nicht.
Aber Du weißt ja, alle großen Künstler sind hin und wieder persifliert worden!:D
Insofern ehrt...
Forum: Minimallyrik und Aphorismen 13.09.2019, 16:28
Antworten: 3
Hits: 375
Erstellt von mallarme
Allein im Paradies

Ein Steg
mitten im Schilf
Zugang verstellt
308 Bretter lang
und am Ende ...
Wir.
Forum: Ausflug in die Natur 13.09.2019, 16:24
Antworten: 4
Hits: 384
Erstellt von mallarme
Danke, liebe Chavali, ja der Urlaub und das...

Danke, liebe Chavali,
ja der Urlaub und das Meer,
das sind die Produktivfaktoren
und wenn dann das Wetter noch
stimmt, dann ist das schon das
Höchste.
Danke Dir fürs vorbeischauen und
aller...
Forum: Minimallyrik und Aphorismen 11.09.2019, 22:09
Antworten: 2
Hits: 580
Erstellt von mallarme
Hi Erich, wenn Du wüsstest wie es zustande...

Hi Erich,
wenn Du wüsstest wie es zustande gekommen ist,
es diente zur Aufheiterung meiner Frau bei einer langen
Regenwanderung auf dem Ostzingst. Der schurgerade Weg
dehnte sich endlos und nach...
Forum: Ausflug in die Natur 11.09.2019, 21:52
Antworten: 17
Hits: 759
Erstellt von mallarme
Hi Erich, Hi Chavali und weiße Wölfin, der...

Hi Erich, Hi Chavali und weiße Wölfin,

der Wald besticht natürlich wieder, sowohl in der Technik
als auch inhaltlich auch wenn ich bei eingen Passagen
länger gebraucht habe um dahinter zu...
Forum: Ausflug in die Natur 11.09.2019, 21:28
Antworten: 4
Hits: 384
Erstellt von mallarme
Lieber Erich, danke das Du auch hier rein...

Lieber Erich,
danke das Du auch hier rein geschaut hast,
ja das sind nicht Deine Lieblinge die Ungereimten.
Ich liebe diese Schlichtheit, die lyrische XXS-Prosa
wie ich manchmal sage. Aber ja, es...
Forum: Minimallyrik und Aphorismen 11.09.2019, 08:50
Antworten: 2
Hits: 580
Erstellt von mallarme
Halbzeit

Wir stapfen durch den Regen
der Schnee ist nicht mehr weit
der Sommer muss Laub fegen
dem Herbst, dem tuts nicht leid.
Forum: Minimallyrik und Aphorismen 11.09.2019, 08:41
Antworten: 2
Hits: 307
Erstellt von mallarme
Hi ginTon, das gefällt mir, da steckt was...

Hi ginTon,
das gefällt mir,
da steckt was drin.
LG mall
Forum: Ein neuer Morgen 10.09.2019, 20:21
Antworten: 6
Hits: 360
Erstellt von mallarme
Hi Erich, auch hier hast Du mir wieder sehr...

Hi Erich,
auch hier hast Du mir wieder sehr geholfen.

Natürlich wollte ich mich mal an dieser hohen Kunstform versuchen,
wohlwissend dass es nur ein stümperhafter Versuch bleiben wird.

Hatte...
Forum: Ein neuer Morgen 10.09.2019, 19:50
Antworten: 13
Hits: 655
Erstellt von mallarme
Oh ja, so kann man es natürlich auch sehen, bei...

Oh ja, so kann man es natürlich auch sehen,
bei Goethe gibt auch einige dieser
"doppeldeutigen Verwirrnisse". Aber ich bin
beruhigt, dass es anderen auch so ging.
Dann ist es jetzt eindeutiger....
Forum: Ein neuer Morgen 10.09.2019, 19:42
Antworten: 4
Hits: 293
Erstellt von mallarme
Lieber Erich, mir steht natürlich die "freie"...

Lieber Erich,
mir steht natürlich die "freie" Dichtung, wie Du sie bezeichnest, viel näher,
aber wie gesagt, die Form bestimmt eben die Empfindung mit die dabei
erzeugt werde soll, oder einfach...
Forum: Ausflug in die Natur 10.09.2019, 19:35
Antworten: 4
Hits: 384
Erstellt von mallarme
Sicht II

Leichter Sturm, Meer tosend, grüngrau,
Silberkämme auf Wogen.

Möwen fassungslos wegen überfluteter Buhnen,
Andere stehen im Wind.

Kormorane tief, knapp über der Gischt,
Ohrenbetäubender...
Forum: Ein neuer Morgen 10.09.2019, 11:00
Antworten: 6
Hits: 360
Erstellt von mallarme
Frühstück am Meer

Der Sturm lässt‘s mich erahnen
Du bist heut wild, geliebtes Meer,
Am Strande zieh ich meine Bahnen,
Doch das Laufen fällt mir schwer.

Heut hatte ich gehofft in Dir zu sein,
Nun geh ich weder...
Forum: Denkerklause 09.09.2019, 20:23
Antworten: 7
Hits: 475
Erstellt von mallarme
Liebe Chavali, hatte das Gedichtchen erst jetzt...

Liebe Chavali,
hatte das Gedichtchen erst jetzt gesehn,
war ja auch lange nicht mehr dichterisch
unterwegs.
Hat mir wie immer gefallen, allerdings war
es aus meiner Sicht etwas zu zeitig den ...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 252

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.

http://www.gedichte-eiland.de

Dana und Falderwald

Impressum: Ralf Dewald, Möllner Str. 14, 23909 Ratzeburg