PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Freundschaft - neu betrachtet


Chavali
31.01.2010, 17:27
Freundschaft schweigt nicht, Freundschaft kämpft,
zeigt sich in warmem Mitgefühl.
Möchte schützen, will erkennen
die wahren Werte im Gewühl;
will all die schönen Zeiten nennen
in einem kalten Gaukelspiel.

Freundschaft schweigt nicht, Freundschaft hilft
zu finden sich und seinen Platz;
manchmal verloren in den Weiten
und hängend an dem falschen Satz;
versucht gemeinsam zu begleiten
den größten, besten, wahren Schatz.

Falderwald
01.02.2010, 19:09
Liebe Chavali, liebe treue Moderatorin,

Freundschaft heißt auch zu verstehen,
wenn man nicht einer Meinung ist,
nicht eilig auseinander gehen
bei jedem noch so kleinen Zwist.

Freundschaft soll auch Freude machen,
das Leben ist schon schwer genug,
drum lass sie steigen, wie den Drachen
zur Sonne und zum Wolkenflug.

Freundschaft ist ein warmes Kissen,
in einer kalten, dunklen Welt,
drum will ich sie nie wieder missen,
weil sie mir meinen Tag erhellt.

Freundschaft braucht nicht große Worte,
doch ab und zu ein Dankeschön,
denn Freunde sind von solcher Sorte,
die treu zu dir im Sturme stehn.

Freundschaft ist ein zartes Wesen,
daß sie mir niemals mehr zerbrich,
drum lass von allem uns genesen
in Freundschaft, so wie du und ich.

So, das musste mal sein...:)


Liebe Grüße

Bis bald

Falderwald

Chavali
03.02.2010, 19:12
Lieber Faldi,

für dein Antwortgedicht, das mich natürlich sehr erfreut und auch ein wenig stolz gemacht hat,
hab herzlichen Dank :)

Mehr gibt es eigentlich im Moment auch gar nicht dazu zu sagen - die Texte
sprechen für sich.

Freundschaftliche Grüße,
Chavali